Tobias Scharfenberger in seinem aktuellen Videostatement:

„In welcher Form kann das Mosel Musikfestival in diesem Jahr vor den aktuellen Hintergründen ausgestaltet werden? Leider habe ich für Sie auf diese Frage mit Stand heute keine konkrete Antwort. Aber für uns steht fest: Kein Mosel Musikfestival ist keine Alternative! Um Konzepte und Ideen umsetzen zu können, benötigen wir allerdings verbindliche Rahmenbedingungen und rechtliche Grundlagen. Dennoch können Sie sich auf uns verlassen: Wir wollen Sie mit Kreativität und künstlerischer Exzellenz berühren, bezaubern und begeistern. Nach zwei Monaten der kulturellen Enthaltsamkeit benötigen wir alle in der zweiten Jahreshälfte unbedingt wieder Seelennahrung.“