Mit Abstand am besten Musik genießen

Kontaktdatenerfassung

  • Alle Konzerte und Veranstaltungen sind selbstverständlich wieder an die am Konzertort geltenden Sicherheits- und Hygieneverordnungen angepasst. Sie können sich bei uns sicher und gut aufgehoben fühlen
  • Bei der Besucherdatenerfassung arbeiten wir mit imnu. Bedeutet: Sie registrieren sich ganz einfach über www.imnuapp.com und erhalten einen persönlichen QR-Code, den Sie entweder auf Ihrem Smartphone oder in gedruckter Form mitbringen. Sollten Sie kein Smartphone besitzen oder keinen Internetzugang haben, hält das Festivalteam einen Blank-Code für Sie bereit, mit dem der Einlass zum Konzert ebenfalls möglich ist.
  • Der Code wird beim Betreten des Veranstaltungsortes von uns gescannt; Ihre Kontaktdaten dienen ausschließlich zur potenziellen Nachverfolgung und werden vier Wochen nach Veranstaltungstag automatisch gelöscht.
  • Wir bitten um Verständnis, dass der Ein- und Auslass zum Konzert unter den geltenden Vorschriftenden ggf. mehr Zeit als üblich in Anspruch nehmen kann.

3G-Nachweise

  • Änderung (!) : Angepasst an die 26. Corona-Bekämpfungsverordnung ist einer der 3-G-Nachweise nun sowohl bei Indoor- als auch Outdoor-Veranstaltungen notwendig.
  • Zutritt zu unseren Konzerten erhalten Sie daher ausschließlich nach Vorlage eines Nachweises über einen negativen Schnell-/PCR-Test (nicht älter als 24h), vollen Impfschutz oder eine Covid-19-Genesung, die nicht länger als ein halbes Jahr her sein darf.
  •  
  • Wir freuen uns, Sie gesund und munter bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Sollten Sie unspezifische Allgemeinsymptome wie Husten, Fieber, Kopfschmerzen oder unspezifische Atemwegssymptome haben bzw. in den letzten 14 Tagen Kontaktperson eines COVID-19-Falls gewesen sein, können wir Ihnen leider kein Einlass gewähren.

Mund- und Nasenschutz

  • Auf unserem Veranstaltungsgelände / in unseren Veranstaltungsräumen gilt bis zur Einnahme Ihres Platzes Maskenpflicht (medizinische Gesichtsmaske: OP-Maske oder eine Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2).
  • Bitte desinfizieren Sie zu Beginn an den von uns positionierten Desinfektionsständern Ihre Hände, halten Sie entsprechend Abstand zu Anderen und beachten Sie unsere Beschilderungshinweise.
  • Hinweise zu Abstandsregeln, Leitsystemen sowie Anweisungen des Abendpersonals sind zu befolgen.
  • Personen, die nicht zur Einhaltung der genannten Regeln bereit sind, kann im Rahmen des Hausrechts der Zutritt zur Spielstätte verwehrt werden.
  • Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor dem Veranstaltungstag nochmals aktuell über unsere Website www.moselmusikfestival.de, sollten sich kurzfristig Änderungen ergeben.
  • Mit unserem Newsletter halten wir Sie über unsere Veranstaltungen stets auf dem Laufenden.

espresso – konzerteinführungen

Eine gut aufbereitete „Crema“ an Informationen, für das noch intensivere Konzerterlebnis bei ausgewählten Veranstaltungen –  „Wachmacher“ abgeholt, Kopfhörer aufgesetzt und los geht‘s. Achten Sie auf folgendes Symbol und melden sich über karten@moselmusikfestival.de für die Espressoeinführung an (Dauer ca. 20 min).*

und …

Kulturgießerei Saarburg

18. bis 20.6. Just Great Music Festival
13.8. Fairytale
1.10. Kammerspiele,
Kompass Europa: Ostlichter

Eventsommer Wittlich

25.6. bis 25.7.

Sommerheckmeck

Juni bis September

Jazz im Brunnenhof

15.7. bis 26.8. in Trier

Kulturkarawane Trier

13. bis 22.8. Flying Grass Carpet
10. bis 19.9. My Urban Piano

Kulturhafen Zurlauben

27.8. bis 6.9. in Trier

Lions Distrikt 111

4.9. Musikpreis für Gesang – Vorentscheid zum Lions Bundesmusikpreis 2022

Kultur in der Wallfahrtskirche

9.7. bis 12.12 in Klausen

kopfhören – der podcast

„Sie hat Genie …“ Nannette Streicher,
geb. Stein. Facetten eines Lebens.

Folge 1: Annäherung an eine Biographie

Im Interview:
Susanne Wosnitzka,
Musikhistorikerin

Folge 2: Tochter, Schülerin, Klavierbauerin

Im Interview:
Anna Sender,
Klavierbauerin in Ausbildung

Folge 3: Unternehmerin

Im Interview:
Birgit Steil,
Unternehmerin

Im Interview:
Rebecca Materne
und Janina Schmitt,
Winzerinnen

Folge 4: Musikerin, Komponistin, Freundin

Im Interview:
Kit Armstrong,
Pianist und Komponist

Im Interview:
Charlotte Jarosch von Schweder,
Sängerin & Kulturmanagerin

Folge 5: Klavierbauerin, Künstlerin, Unternehmerin, Frau, Mutter, Freundin

Im Interview:
Dr. Kristof Krieger
Villa Böcking,
Traben-Trarbach

Im Interview:
Tobias Scharfenberger
Intendant des
moselmusikfestivals

und …

Kulturgießerei Saarburg

18. bis 20.6. Just Great Music Festival
13.8. Fairytale
1.10. Kammerspiele,
Kompass Europa: Ostlichter

Eventsommer Wittlich

25.6. bis 25.7.

Sommerheckmeck

Juni bis September

Jazz im Brunnenhof

15.7. bis 26.8. in Trier

Kulturkarawane Trier

13. bis 22.8. Flying Grass Carpet
10. bis 19.9. My Urban Piano

Kulturhafen Zurlauben

27.8. bis 6.9. in Trier

Lions Distrikt 111

4.9. Musikpreis für Gesang – Vorentscheid zum Lions Bundesmusikpreis 2022

Kultur in der Wallfahrtskirche

9.7. bis 12.12 in Klausen

Kultur in der Wallfahrtskirche

9.7. bis 12.12 in Klausen

sie haben fragen, feedback oder möchten vernetzt sein?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder tragen sich in den Newsletter ein.

 

newsletter