7. September 2021

Saxophonistin Nubya Garcia erhält den diesjährigen JTI Trier Jazz Award

Ausgezeichnet mit dem JTI Trier Jazz Award, einem der höchst dotierten Jazzpreise des Landes, wird in diesem Jahr die Londoner Tenorsaxophonistin Nubya Garcia: „Mit ihrem kraftvollen, ausdrucksstarken Ton, der überbordenden Kreativität ihrer Improvisationen und der Verbindung von Jazz-Tradition und Dancefloor hat sie dem Genre eine hochdosierte Vitalitätsspritze verpasst. Einflüsse von Jazz-Heroen …