Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars

Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars

Jesuitenstraße 13
54290 Trier

Das Trierer Priesterseminar wurde 1773 vom Erzbischof und Kur­fürsten Clemens Wenzeslaus gegründet. Die Bibliothek des Seminars wurde 1805 neu eingerichtet und nach und nach zu einer der großen wissen­schaftlich-theologischen Bibliotheken in Trägerschaft der katholischen Kirche ausgebaut. Sie dient der „Theologischen Fakultät Trier“ als Hochschulbibliothek. Daneben hat sie als Diözesan­biblio­thek die Aufgabe, Literatur und Informationen über das Bistum Trier in Geschichte und Gegenwart zu sammeln und bereitzustellen.

Quelle und weitere Informationen: http://www.ps-trier.de/