Menü

Programm

Donnerstag, 5. September 2019, 19.00 Uhr

Weinklang spezial - TriO'range bei van Volxem

Weingut van Volxem, Wiltingen

Eintritt: 59,00 € inkl. Sektempfang und 3 Glas Wein
Freie Platzwahl

Werke von Mozart, Ibert und Francaix

TriO'range
Claire Sirjacobs, Oboe
Thomas Weißauer, Klarinette
Tonia Solle, Fagott

Mission accomplished - Winzer des Jahres 2018! Roman Niewodniczanski ist mit der Auszeichnung im Vinum-Weinguide auf seinem Weg, das traditionsreiche Weingut van Volxem zu einem international führenden Weißweingut zu machen, ein gutes Stück weitergekommen. Mit seinem hohen Anspruch trägt auch er entscheidend dazu bei, den Ruf der Weine dieser Region wieder in die Welt zu tragen. 2018 hat das Weingut seinen beeindruckenden Neubau auf dem Wiltinger Schlossberg bezogen.

Diese architektonische Landmarke bietet die Kulisse für ein weiteres "Weinklang-Spezial": ein Konzert des TriO’range. Im eindrucksvollen Faßkeller aus Naturstein zwischen Holzfässern aus Eifeler Eiche und modernen Stahltanks.

Fagottistin Tonia Solle, ARD-Preisträgerin Claire Sirjacobs (Oboe) und Thomas Weißauer (Klarinette) präsentieren Werke von Mozart, Ibert und Jean Francaix und huldigen damit einer ganz besonders schönen Form des Bläsertrios: dem Trio d’anches. Ein Ensemble, das ausschließlich aus Rohrblatt-Instrumenten besteht.

Foto: Erlangen

  • JTI
  • Sparkasse Trier
  • Sparkasse Mittelmosel
  • Kultursommer
  • Bitburger
  • Lotto
  • Heister Gruppe
  • Triwo
  • Leyendecker