Menü

Programm

Freitag, 2. August 2019, 20.00 Uhr

Viviane Chassot, Akkordeon und Martin Mallaun, Zither

Kultur- und Tagungsstätte Synagoge, Wittlich

Eintritt: 29 €

Werke von Scarlatti, Rameau, Couperin, Piazolla

"Neugierde und Leidenschaft treiben mich an, immer wieder musikalische Grenzen auszuloten und neues Terrain zu erkunden", sagt Viviane Chassot selbstbewusst. Daher setzt sie mit ihren Interpretationen auf dem Akkordeon stets neue Maßstäbe. Mutig und innovativ überschreitet sie stilistische Grenzen - verbindet Klassik, Jazz, Neue Musik und Improvisation miteinander. Gemeinsam mit Martin Mallaun auf der Zither gewährt die gebürtige Schweizerin in ihrem Recital in der Synagoge Wittlich Einblicke in ihre Kunst. Auf dem Programm, das im ersten Teil die beiden Soloinstrumente in den Vordergrund stellt, stehen Werke der Barockkomponisten Domenico Scarlatti, Jean-Philippe Rameau, François Couperin, Sylvius Leopold Weiss und Joseph Haydn, Vertreter der Wiener Klassik. Als Duo zeigen Chassot und Mallaun im zweiten Teil, wie frisch und frech sie György Ligeti, John Dowland, Astor Piazolla oder Anour Brahem interpretieren. Klavierlegende Alfred Brendel lobte Chassots Einspielung mit Klaviersonaten von Haydn mit den Worten: "Die Interpretation ist in ihrer Art vollendet. Frische, Kontrolle und Empfindsamkeit wirken auf das Schönste zusammen."

Viviane Chassot erhielt mit zwölf Jahren ihren ersten Akkordeonunterricht. In den vergangenen Jahren spielte sie zahlreiche Uraufführungen und war Gewinnerin des Kranichsteiner Musikpreises. 2015 wurde sie mit dem "Swiss Ambassador’s Award" ausgezeichnet. Sie tritt als Solistin und Kammermusikerin weltweit in renommierten Konzerthäusern auf und arbeitete bereits mit Dirigenten wie Sir Simon Rattle, Heinz Holliger oder Riccardo Chailly zusammen.

Martin Mallaun ist Preisträger des ersten internationalen Wettbewerbs für Zither, in dessen Jury er 2008 berufen wurde. Für sein Solo-Debüt "zwischen steinen" wurde er 2005 mit dem Pasticcio-Preis von Radio Österreich 1 ausgezeichnet. Er gastiert auf zahlreichen internationalen Festivals wie dem Edinburgh International Festival oder der Münchener Biennale.

Foto: V.Chassot_M.Mallaun

  • JTI
  • Sparkasse Trier
  • Sparkasse Mittelmosel
  • Kultursommer
  • Bitburger
  • Lotto
  • Heister Gruppe
  • Triwo
  • Leyendecker