Menü

Programm

Donnerstag, 19. September 2019, 20.00 Uhr

Vision String Quartet

Robert Schuman Haus, Trier

Eintritt: 29/39/49,00 €

Werke von Haydn, Schumann, Bacewicz

Jakob Encke, Violine
Daniel Stoll, Violine
Sander Stuart, Viola
Leonard Disselhorst, Violoncello

Das Vision String Quartet vereint Handwerk und Hingabe miteinander. Die vier jungen Berliner Musiker haben sich innerhalb kürzester Zeit in die Spitze der internationalen Kammermusikszene gespielt. Jakob Encke, Daniel Stoll, Leonard Disselhorst und Sander Stuart wandeln zwischen dem klassischen Repertoire, Eigenkompositionen und Arrangements aus den Bereichen Jazz, Pop und Rock und stellen damit die klassische Konzertwelt völlig auf den Kopf. Im Robert-Schuman-Haus in Trier interpretieren sie neben Joseph Haydns Streichquartett G-Dur und Robert Schumanns Streichquartett A-Dur, das Streichquartett Nr. 4 der polnischen Komponistin und Violinvirtuosin GraŽyna Bacewicz. Sie war Schülerin der berühmten Nadia Boulanger und so überrascht es nicht, dass die Klangsprache neben ihren polnischen Wurzeln auch einen Hauch französischen Neoklassiszismus und ein hohes Maß an Virtuosität verströmt.

Foto: Tim Kloecker

  • JTI
  • Sparkasse Trier
  • Sparkasse Mittelmosel
  • Kultursommer
  • Bitburger
  • Lotto
  • Heister Gruppe
  • Triwo
  • Leyendecker