Menü

Programm

Donnerstag, 18. Juli 2019, 20.00 Uhr

Carolina Ullrich, Sopran - Tobias Scharfenberger, Bariton - Marcelo Amaral, Klavier

Barocksaal Kloster Machern, Bernkastel-Wehlen

Eintritt: 19/29/39/49/59 €

Hugo Wolf "Italienisches Liederbuch"

Amore -  leidenschaftliche, ungestüme Liebe – und sonst nichts steht im Mittelpunkt von Hugo Wolfs Italienischem Liederbuch.
46 kleine Liebeslieder in Dialogform offenbaren das reiche Gefühlsleben eines verliebten Paares. Sopranistin Carolina Ullrich und Bariton Tobias Scharfenberger lieben sich "Ihr seid die Allerschönste" und streiten sich "Hoffärtig seid ihr, schönes Kind", nehmen Abschied voneinander "Was soll der Zorn, mein Schatz" und finden doch wieder zueinander. "Wenn du mich mit den Augen streifst". Im intimen Rahmen des Barocksaals von Kloster Machern offenbaren sich diese musikalischen Miniaturen romantisch, ohne ins Kitschige abzudriften. Eine Herausforderung, bei der Pianist Marcelo Amaral die beiden Sänger kongenial unterstützt. Die volkstümlichen Liebesgedichte, von Paul Heyse aus dem Italienischen übertragen, gehören zu den letzten Werken des Komponisten Hugo Wolf (1860- 1903). Die wenig bekannte Liedersammlung ist selten als Ganze zu hören, was den Reiz dieses außergewöhnlichen Abends ausmacht.

Ohrensessel Konzerteinführung um 18.30 Uhr mit Prof. Dr. Harald Schwaetzer im Ikonenmuseum Kloster Machern

Foto "Marcelo Amaral": Nancy Horowitz / Foto "Tobias Scharfenberger": Scharfenberger

  • JTI
  • Sparkasse Trier
  • Sparkasse Mittelmosel
  • Kultursommer
  • Bitburger
  • Lotto
  • Heister Gruppe
  • Triwo
  • Leyendecker