Menü

Programm

Samstag, 8. September 2018, 20.00 Uhr

Ritter, Nonnen, Königinnen

Schloss Veldenz - Rittersaal, Veldenz

Eintritt: 35 € inkl. VVK
Freie Platzwahl

Ralph Zedler, Piano 
Waltraud Heinrich, Alt

Im Rittersaal des wildromantischen Schloss Veldenz lassen Pianist Ralph Zedler und die Altistin Waldtraud Heinrich die Gestalten des Mittelalters lebendig werden. In Ihrem Programm „Von Rittern, Nonnen und Königinnen“ beschwören sie Geister der Vergangenheit. Mit Zedler und Heinrich tauchen die Zuhörer ein in Carl Loewes Geistergeschichte „Wallhaide“ sowie Franz Schuberts romantische Balladen „Die junge Nonne“, „Die Nonne“ und „Der Zwerg“. Das tragische Leben der berühmten schottischen Königin vertonte Robert Schumann in „5 Gesänge der Maria Stuart“. Sie zeichnen deren Leidensweg von dem „Abschied von Frankreich“ bis zum „Gebet” vor dem Ende in einer Art poetischer Erzählung nach. Mit Schumanns Liederkreis, der aus zwölf Vertonungen von Gedichten Joseph von Eichendorff besteht, endet die musikalische Zeitreise. Der gebürtige Trierer Ralph Zedler und die Sängerin des Rias-Kammerchors, Waldtraud Heinrich, bringen die längst vergangene Welt in der Klangsprache des 19. Jahrhunderts zum Klingen. Graf und Gräfin bewirten mit Wein und Brot.

Eine Veranstaltung der Schloss Veldenz GbR.

  • JTI
  • Sparkasse Trier
  • Sparkasse Mittelmosel
  • Kultursommer
  • Bitburger
  • Lotto
  • Heister Gruppe
  • Triwo
  • Leyendecker