Menü

Programm

Freitag, 22. September 2017, 20.00 Uhr

David Orlowsky Trio - Klezmer Kings

Kultur- und Tagungsstätte Synagoge, Wittlich

Eintritt: 35 € inkl. VVK

Klarinettist David Orlowsky gehört unbestritten zur aktuellen Klezmer-Avantgarde. Gemeinsam mit Gitarrist Jens-Uwe Poppe und Bassist Florian Dohrmann setzt er neue Maßstäbe. Mit ihren eigenen Bearbeitungen und Neuinterpretationen von Klassikern des Klezmer-Repertoires haben sie sich den Ruf erarbeitet, eines der erfolgreichsten und innovativsten Ensembles weltweit zu sein. In „Klezmer Kings“ widmet sich das Trio der Geschichte zweier legendärer Musiker: Dave Tarras und Naftule Brandwein. Sie galten als die berühmtesten Klezmer-Klarinettisten und schillerndsten Komponisten im New York der 1920er Jahre.

Das David Orlowsky Trio spielte bereits in der Carnegie Hall von New York, der Philharmonie Berlin, dem Concertgebouw Amsterdam und bei großen Festivals. Den Echo-Klassik erhielten sie bereits 2008, 2011 und 2015. Ihr Mosel Musikfestival Debüt gaben die drei Musiker schon im Jahre 2003.

In Zusammenarbeit mit der Stiftung Stadt Wittlich

Restkarten an der Abendkasse ab 19 Uhr!