Lade Veranstaltungen
Weinklang – Weingut Maximin Grünhaus – Marie Spaemann, Cello © Andrej Grilc
24.7.
Sa, 19 Uhr Weingut Maximin Grünhaus, Mertesdorf 65 € inkl. VVKund 5 Weinen (0,1 l) Marie Spaemann, Cello Das Konzert findet im Freien statt. Bedenken Sie bitte entsprechende Kleidung. Präsentiert von

Weinklang – Weingut
Maximin Grünhaus
Marie Spaemann, Cello

Nahe der Ruwer, zwei Kilometer bevor diese in die Mosel mündet, liegt idyllisch und unweit eines ausladenden Südhangs das Weingut Maximin Grünhaus. Mit seinen Monopollagen, also dem alleinigen Besitz und der alleinigen Bewirtschaftung des Abts-, Herren- und Bruderbergs, verfügt es über ein weltweit äußerst seltenes Alleinstellungsmerkmal – und dies gleich in dreifacher Ausführung. 2017 von Maximin von Schubert und seiner Frau Amelie übernommen, steht das Weingut auch unter der Führung dieser jüngeren Generation weiterhin für einzigartige Weinqualität ausgerichtet an Mensch und Natur. Die Tradition der Spontangärung, bei der die natürlichen Hefen die für die Ruwerregion „typische kräutig-mineralische Ausprägung des Rieslingcharakters“ hervorbringen sowie eine zeitlich genau abgestimmte Ernte, Abfüllung und Lagerung der Weine setzen dem Rebsaft Maximin Grünhaus‘ einen international unverwechselbaren Stempel auf. Erleben Sie eingerahmt von den mit dem Cello gewebten Klanggeschichten der Singer-Songwriterin Marie Spaemann einen die Geschmacksknospen anregenden und die Ohren verzaubernden Abend der Extraklasse!