Lade Veranstaltungen
3.9.
Sa, 20 Uhr Kulturhalle Ochtendung 19/29 € inkl. VVK Benedict Kloeckner, Cello
LandesJugendOrchester
Rheinland-Pfalz
Johannes Klumpp,
musikalische Leitung
Präsentiert von

Benedict Kloeckner, Cello
& LandesJugendOrchester
Rheinland-Pfalz

„Er musiziert zart und mit innigem Ausdruck; lebhaft, aber leicht; mit Feuer, aber mit Humor; mit viel Ton auch im Leisesten – einfach stark“ (ORF / Austrian Radio). Benedict Kloeckner, geboren 1989, zählt zu den herausragenden Musikern seiner Generation. Weltweit ist er als Solist mit erstklassigen Orchestern und unter namenhaften Dirigenten zu erleben. So nennt man ihn nicht ohne Grund auch den „Cello-Magier“. Unter der Leitung von Johannes Klumpp, dem „Maestro mit dem zackigen Schlag“ (Rhein-Neckar-Zeitung) wird Kloeckner gemeinsam mit dem LandesJugendOrchester Rheinland-Pfalz (LJO) zu hören sein. Das LJO wurde 1973 gegründet und bildet als eine der deutschen Talentschmieden die Orchestermusiker:innen von Morgen aus. Junge Talente fördern ist uns ein besonderes Anliegen und so wird die Kulturhalle Ochtendung zu einem Begegnungsort eindrucksvollen musikalischen Könnens!
Ein Überraschungsprogramm mit fulminantem Orchesterklang und solistischer Perfektion.