Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
11.9.
So, 21 Uhr Hohe Domkirche, Trier 19/29/39 € inkl. VVK
(gilt auch als VRT-Ticket)
Werke von Schütz, Palestrina, Britten und Nat King Cole Voces8
Andrea Haines, Sopran
Molly Noon, Sopran
Katie Jeffries-Harris, Alt
Barnaby Smith, Alt/Countertenor
Blake Morgan, Tenor
Euan Williamson, Tenor
Chris Moore, Bariton
Jonathan Pacey, Bass
Präsentiert von Hotelpartner In Zusammenarbeit mit der
Landesmusikakademie
Rheinland-Pfalz e.V.

Nachts im Dom
Voces8

„Sie verleihen dem Wort ‚Ensemble‘ eine neue Dimension …“ Die Superlative für das britische Vokalensembles Voces8 kennen keine Grenzen. Die acht Sängerinnen und Sänger gelten derzeit unbestritten als absolute Weltklasse und Komponistinnen und Arrangeure stehen Schlange, um für sie zu schreiben. Neben der exquisiten vokalen Qualität zeichnet das 2003 von den Brüdern Barnaby und Paul Smith gegründete Oktett vor allem auch sein großes pädagogisches Engagement aus. Die Mitglieder setzen sich leidenschaftlich für die Musikausbildung ein, denn sie möchten Menschen durch Musik inspirieren und Freude am Singen vermitteln. Mit Meisterkursen und Workshops erreichen sie alljährlich bis zu 40.000 Menschen. 2022 wird Voces8 im Rahmen eines solchen Workshops bei der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz auf Schloss Engers zu Gast sein. Den Auftakt hierzu bildet dieses Konzert.