Menü

Programm

Sonntag, 18. September 2016, 17.00 Uhr

Harmonische Satire - Delian Quartett

Barocksaal Kloster Machern, Bernkastel-Wehlen

Eintritt: 20/39/49/59 € inkl. VVK

Hinter Delian steckt viel mehr als man vermutet. Delian, ein anderer Name für den griechischen Gott Apoll, gilt als Beschützer der schönen Künste, insbesondere der Musik.
Offenbar saß ihm bisweilen aber auch der Schalk im Nacken. Denn in seinem Programm beweist das Delian Quartett, dass klassische Kammermusikensembles durchaus humorvoll und satirisch sind, kabarettistisch sowieso, und die Dada-Bewegung ohne die vier Delianer unvollkommen. Wer einmal die Ouvertüre vom Fliegenden Holländer gehört hat, wie sie eine schlechte Kurkapelle morgens um 7 Uhr am Brunnen vom Blatt spielt, wird diese nie wieder vergessen und sich gerne an das Motto des Kultursommers Rheinland-Pfalz von 2016 erinnern: Der Sommer unseres Vergnügens. P. Hindemith: Ouvertüre zum Fliegenden Holländer wie sie eine schlechte Kurkapelle morgens um sieben Uhr am Brunnen vom Blatt spielt.
J. S. Bach: Die Kunst der Fuge, BWV 1080
J. Haydn: Streichquartett Es-Dur (Der Witz), op. 33 Nr. 2 Hob.III: 38

Adrian Pinzaru, Violine
Andreas Moscho, Violine
Vicki Powell, Viola
Miriam Prandi, Cello